Warum stehen immer mehr Männer auf Trannys?

Immer mehr Männer suchen nach einer Tranny Erfahrung.

Das meist gesuchten Wörter im Netzwerk für Kontaktanzeigen wie Skokka sind Transexuelle und Transvestiten. Zum jetzigen Zeitpunkt ist der Bereich der sexuellen Möglichkeiten sehr groß. Genau dass macht die Transvestiten, Transsexuellen und Transgender zu den Hauptdarstellern.

Foto von Rafia T (Flickr)

Wieso fühlen sich die Männer von Ihnen angezogen?

Wir wollen nicht die biologische oder psychologisch-emotionale Ursache ansprechen sondern gleich mal auf den Punkt kommen, aber was genau zieht uns so an?

Die Fachleute weisen darauf hin, dass es viele Faktoren geben kann  aber im allgemeinen sind das die  zwei häufigsten Gründe:

  1. Verheiratete Männer möchten ihre Phantasien erfüllen.

Es turnt sie an etwas mit einem Trans oder Transvestiten zu haben und viele unterdrücken diesen Drang. Viele Männer sehen diese Erfahrung als peinlich an und geniessen es nicht, aus Angst als verdrängter Gay dazustehen.

  1. Im Gegenteil der älteren Generation, sehen die Jüngeren den Sex als Genuss an. Den besten Weg um Glücklich zu sein. Sie geniessen alle Möglichkeiten aus die sie haben.

Dadurch wird sichergestellt, dass die Transe keine Modeerscheinung ist und es auch nicht stoppen wird, weil junge Menschen es sehr natürlich ausleben.

Foto: Dorian Miguel Ospino Caro (Flickr)

Foto: Dorian Miguel Ospino Caro (Flickr)

Was müssen wir klar haben?

Unter Transvestitismus (Lat.: trans: hinüber; vestire: kleiden) wird das Tragen der Bekleidung eines anderen Geschlechts verstanden. Transvestitismus ist unabhängig von der sexuellen Orientierung und kommt sowohl unter Heterosexuellen als auch unter Homosexuellen vor.

Das heißt, er kleidet sich, bewegt sich und spricht wie eine Frau aber ohne den Drang sein Geschlecht verändern zu wollen. Ein Transgender ist eine Person die sich definitiv das Geschlecht und Name ändert und in der Gesellschaft als Mann oder Frau zum Vorschein kommt. Sie können Ihren Körper mit der Verwendung von Hormonen, Ölen oder Operationen verändern.

Ein Transexueller ist eine Person die die sowohl permanent seine Identität und Geschlecht (Namen, Kleid, Art und Weise des in Zusammenhang mit der Gesellschaft) als Ihren Körper durch den Einsatz von Hormonen, Chirurgie oder anderen Mitteln modifiziert. Sie müssen nicht unbedingt ihre Genitalien ändern.

Welchen Rat geben wir dir bei deiner ersten Erfahrung mit?

In Beziehung zum Ort:

Heute zu Tage hat eine Erfahrung mit einem Trans nichts mehr mit nächtlichen Spaziergängen durch die Straßen zu tun. Es ist ja klar dass in Großstädten es Straßen voll mit Transsexuellen und Transvestiten gibt, aber es gibt mittlerweile mehrere Optionen.

Wir raten euch  Kleinanzeigen zu besuchen, wo viele Profis angekündigt werden. Man kann Bilder sehen und Beschreibungen lesen. Ihr könnt eine professionelle nach eurem Geschmack finden, verbunden mit Hygiene und Diskretion die man genießen kann. Auf der Straße ist das ein bisschen schwieriger und geht nicht immer.

In Beziehung zum Geschlecht:

  1. Die Transsexuellen sind als Männer auf die Welt gekommen und können euch besser verstehen.
  2. Der Transgender ist eine Frau und fühlt sich Frau, das ist die beste Option für alle total heterosexuellen um etwas Erfahrung zu sammeln.
  3. Wenn man da eher Bisexuell veranlagt ist, ist natürlich die beste Option der Transvestit. Es ist wie eine homosexuelle Erfahrung mit einem Mann aber als Frau verkleidet.

Wir hoffen, dass die Nachricht euch geholfen hat die Angst vor dem zu verlieren, was andere Leute denken und euch geholfen hat das persönliches Vergnügen zu suchen. Denkt daran:

  1. Öffne deinen Geist und lebe ohne Tabus.
  2. Kontaktiere eine Profesionelle mit Erfahrung die weiß wie sie dich zu verwöhnen hat.
  3. Geht es ganz langsam an, streichelt, küsst, leckt am cuerpo und dann stößt ihr schon auf die Genitalien wenn ihr so richtig ins Laufen kommt….

Erzähle uns deine Erfahrung um anderen Unentschlossenen zu helfen sich zu entscheiden…

Hier wie immer die Links der sozialen Netzwerke: Facebook Twitter Instagram

Bis zum nächsten mal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.